Neuer EU-Pflanzenpass ab 14. Dezember 2019

    Etiketten, Etikettierung von Töpfen & Trays mit Pflanzenpass

    Ab dem 14. Dezember 2019 wird aufgrund der neuen Pflanzengesundheitsverordnung (2017/2313/EU) für alle zur Anpflanzung vorgesehenen Pflanzen ein Pflanzenpass Pflicht. Dieser muss an jeder Handelseinheit angebracht sein. Je nach Vermarktungsweg kann dies ein CC-Container, eine Lage, eine Palette oder ein Einzeltopf sein. In der EU-Verordnung sind die Anforderungen an Inhalt und Layout festgelegt, die der neue Pflanzenpass erfüllen muss.

    Um Sie zeitnah und in geeigneter Weise unterstützen zu können, haben wir in unserer Betriebsstelle Siegardie eine Reihe von Musteretiketten mit Pass-Design erstellt. Gerne entwickeln wir aber auch betriebsspezifische Lösungen für Sie.

    Bitte kontaktieren Sie uns zeitnah, damit wir gemeinsam mit Ihnen eine optimale Lösung für Ihren Betrieb entwickeln.

    Formate

    • 40 x 24 mm bzw. 24 x 40 mm
    • 40 x 40 mm
    • 50 x 30 mm
    • 40 x 30 mm
    • Garden Girls 40 x 40mm

    Beispiele

    40 x 24 mm bzw. 24 x 40 mm
    40 x 40 mm
    Garden Girls 40 x 40mm

    Ihre Ansprechpartnerin

    Niki Zikoudi

    Tel: 02834 / 94 47 25
    Mobil:  0170 / 32 44 377
    E-Mail: niki.zikoudi(at)raiffeisen-gartenbau.com